Bildberechnung auf 1und1/Ionos

Bei der Bildberechnung von großen Bildern kommt es bei 1und1/Ionos zum Problem, dass diese ab einer Zielgröße von ca. 2000 Pixeln nicht mehr generiert werden. Diese kann man beheben, indem man in die AdditionalConfiguration.php folgendes hineinschreibt:

putenv('MAGICK_THREAD_LIMIT=1');

Sven Wappler

Webentwickler, Programmierer, TYPO3 Experte

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.